FIRMENPROFIL

LACROIX SOFREL ist spezialisiert auf die Konzeption und Herstellung von Produkten der Fernwirktechnik zur Verwaltung technischer Anlagen und von kommunizierenden Datenloggern für die Gebietseinteilung und Leckerkennung bei Wassernetzen.
 


 

Seit seiner Gründung im Jahr 1971 ist das Unternehmen Partner der größten Wasser- und Heizungsnetzbetreiber sowie von Gebietskörperschaften und heute gilt LACROIX Sofrel in Frankreich auf dem Markt für Fernwirktechnik als führendes Unternehmen. Als Filiale des Industriekonzerns LACROIX (3990 Mitarbeiter, 395 M € Umsatz) verfügt das Unternehmen LACROIX Sofrel über große Mittel für Forschung und Entwicklung und garantiert dadurch seine Langlebigkeit. Zahlreiche Anlagen in der ganzen Welt zeugen von seiner Erfahrung in verschiedensten Anwendungsgebieten: Trinkwasserversorgung, Abwassermanagement, Bewässerung, Heizung, Klima- und Kühltechnik, Gas, Elektrizität, Straßenbeleuchtung, Industrie usw.

 
Unser Team ist für Sie da

Es besteht aus 130 Mitarbeitern; Kaufmännische Vertreter in Frankreich und im Ausland, Entwicklungsingenieure, Kundendienst-Techniker, Verwaltungspersonal usw. LACROIX Sofrel ist es schnell gelungen, seine kritische Größe zu erreichen. Mit allen für die Wasser- und Klimatechnik-Branchen sowie die Telekommunikation erforderlichen Kompetenzen ist das Unternehmen in der Lage, neue und immer leistungsstärkere Produkte anzubieten.